Lernen. Leben. Besser wohnen.

Endlich studieren! Dieser wichtige Schritt im Leben eröffnet jungen Menschen ein ganzes Füllhorn an Chancen und Möglichkeiten. Aber es tun sich auch Aufgaben und Herausforderungen auf - zum Beispiel die Suche nach der ersten eigenen Wohnung am Studienort. Zu groß soll sie nicht sein - schließlich hat man besseres zu tun als sich um den Haushalt zu kümmern. Gut angebunden soll sie sein - weil junge Menschen in der Stadt meist mit dem Fahrrad oder dem ÖPNV unterwegs sind. Und kurze Wege sollen sie auszeichnen - damit auf dem Weg zur Uni nicht viel Zeit verloren geht und man sich schnell zwischendurch eine Lern-Auszeit gönnen kann.

HOME BASE stellt in Dresden genau solche Wohnung für junge Menschen zur Verfügung. Wohnraum, der das Studium aufwertet und für Eigennutzer oder deren Eltern genauso interessant ist wie für Anleger, die auf aktuelle und lukrative Wohntrends setzen.

Zukunft mit Perspektive

Dresden ist eine große Stadt: Vergleicht man die Flächen, ist es die viertgrößte Stadt Deutschlands. Dabei zählt Dresden "nur" rund 540.000 Einwohner. Das bedeutet: Hier herrschen allerbeste Platzverhältnisse. Für grüne Landschaften genauso wie für neue Ideen, Innovationskraft, Erfindergeist und Zukunftspläne. Die Atmosphäre dieser lebendigen, aktiven und kreativen Stadt zieht vor allem junge Menschen an - eine Attraktivität, die sich auf dem Wohnungsmarkt widerspiegelt: Laut einem 5-Jahres-Vergleich von immowelt.de stiegen die Angebotspreise für Nettokaltmieten bei Neuvermietung in Dresden von 2010 bis 2015 um 20%! 

Gefragter Wohnort mit hervorragenden Aussichten und steigenden Mieten: Das ist Dresden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung unseres Internetangebotes noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Infos zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Richtlinie.